Globalisierung

Hey, es tritt genau das ein, was ich in einigen Diskussionen schon immer behauptet habe: man fängt an, billige Arbeit in westliche Industrienationenen zurück auszulagern. Wenn wir in W Arbeit nach X auslagern, weil sie dort billiger ist, lagert X nach Y aus. Y seinerseits nach Z. Nun ist in W keine Arbeit mehr. Die Ressource “Mensch” wird billig. Was macht Z? Genau!

So funktioniert Globalisierung.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Verwendete Schlagwörter: ,

1 Kommentar zu „Globalisierung

  1. Dazu arbeiten bis 67 und natürlich nur 4 Wochen Urlaub im Jahr. Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Ich könnte jetzt schon brechen!
    Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*