Wintergarten-Musik

Heute nachmittag wurden die im Keller wartenden Chassis dann doch mit passenden Seitenwänden versehen. Da aus den Lautsprechern der alten Musiktruhe sowieso kein wirklicher Bass zu erwarten war – und natürlich weil ich keinerlei Ahnung habe wieviel Volumen für die Dinger nötig wäre – habe ich gleich ganz auf ein Gehäuse verzichtet. Im wesentlichen bekamen die originalen Schallwände aus der Truhe nur Seitenwände verpasst, damit sie nicht umkippen.

Hab’ das ganze schon mal provisorisch an der zukünftigen Wikungsstätte aufgebaut und testen lassen. Einem hat es schon gefallen. Und auch ich konnte mich mit dem Klang nach ein paar Musikstücken anfreunden. Habe ich deutlich schlechter erwartet, nachdem mir das Geknartsche der originalen Truhe noch im Ohr klang. Demnächst noch schön glatt schleifen und mit einer klaren Lasur versehen.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*