Bin um 9 zu Hause

Klar, 2 Stunden, länger braucht man nicht um ein Laptop einzurichten welches gerade frisch aus dem Karton kommt. Also so, dass es sich im bestehenden WLAN zurecht findet, die letzten Updates hat und auch noch ein Officepaket installiert ist. Was man so braucht halt. Wenn es aber schon fast eine Stunde dauert, bis man in einem Forum die Lösung für das nicht funktionsfähige Touchpad am Lenovo N500 entdeckt und sich zu dem einen neuen Notebook noch dessen 2 Vorgänger gesellen die auch flott gemacht werden wollen, dann strecken sich die geplanten 2 Stunden schnell mal auf annähernd die doppelte Zeit und statt 21 ist es fast 23 Uhr.

Daher heute mal extrem früh ins Bett. War ich schon ewig nicht … vor Mitternacht! Schlaft gut!

Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*