Urlaubsabschlußrunde

Das ganze Jahr jammer ich hier schon rum, dass ich nicht soviel Rad fahre. Irgendwann habe ich mal gepredigt, dass man nicht jammern soll, sondern einfach anfangen. Warum das im Moment bei mir nicht klappt, weiß ich auch nicht. Mache mir wahrscheinlich um andere Dinge zu viele Gedanken. Wenn ich mich dann aber zwinge los zu fahren, macht es auch Spaß!

Bis zur Porta und zurück beginnt zwar langweilig zu werden, aber dem kann durch erhöhte Trittfrequenz begegnet werden. Für die 10 Kilometer bis zur Portabrücke konnte ich daher auch einen 31er Schnitt vermelden :-) Danach war ich aber nicht mehr so richtig flüssig und hab’s gemütlicher angehen lassen.

26 Km | 25,5 Km/h Schnitt | 42,3 Km/h max. | 120 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*