Unentschlossen

Doppelsneak in Bückeburg oder den neuen Lattenrost im Bettchen ausprobieren?

Für die Doppelsneak spricht der Urlaub, gegen den Lattenrost die Tatsache, daß er morgen noch da ist (und übermorgen und den Tag danach und danach und danach …). Für den Lattenrost spricht, daß ich saumüde bin. Immer diese Entscheidungen!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

2 Kommentare zu „Unentschlossen

  1. Ich hab ein einziges mal eine Doppelsneak in Bückenburg mitgemacht. Gott was das langweilig. Und das allerschlimmste, beim zweiten Film hat rechts und links fast ausnamhslos alles geratzt. Trotz Jackie Brown. Ich hoffe, Du hast Dich richtig entschieden.

  2. Eigentlich war das Resi in Bückeburg immer mein Stammkino und ich war jede Woche zur Sneak dort. Aber mir wurde zuletzt das Rauchen im Kino dort zuviel. Dann lieber den Film normal im Kino gucken und nicht stinken wie ein Iltis.

    Habe mich gestern also trotz Urlaub für den neuen Lattenrost (auf dem man herrlich schläft!) entschieden. Und offensichtlich war das tatsächlich ganz gut so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*