Kreuz und Faden …

Arcor Newsticker schrieb:

> 06.03.2005, 12:30 Uhr

> Von seinem Rollstuhl aus segnete er die

> Gläubigen. Der Kirchenführer zeigte sich aber nur kurz hinter

> den geschlossenen Scheiben und sprach nicht.

Woher wissen die dann, dass er gesegnet hat? Vielleicht hieß das Winken auch “Verpisst euch und lasst mich in Ruhe!” …

Wie kriegen die eigentlich die Fäden und das Holzkreuz mit dem die

Papstpuppe gesteuert wird aus den Nachrichten wegretuschiert?

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*