Portmonee = Portemonnaie

Nie im Leben! Als ich heute “Portmonee” las, hätte ich mich beinahe verschluckt! Die neue Rechtschreibreform hat ja einige dolle Dinger parat, aber das war mir noch nicht bewußt. Kann man beim Original wenigstens noch erkennen, woher es kam – nämlich dem “Tragen von Geld”, so ist dass bei der katastrophalen Neuschöpfung nicht mehr möglich.

Genauso könnte damit der Hafen eines bekannten Malers gemeint sein. Das das was mit Geld zu tun hat, ist doch nicht mehr ersichtlich. Und dann noch zwei “ee” am Ende. Schrecklich!

Ich will die alte Rechtschreibung zurück!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*