Supermarkt an der Mindener Straße

Vor fast dreieinhalb Jahren habe ich dazu schon mal was geschrieben.
Falls an der Detmolder Straße ein großer Edeka gebaut wird, glaube ich nicht an eine wie vorgestellte Umsetzung beim Autohaus Fuhrken! Falls ich mich irre … super! Ich liege dann auch gerne mal falsch.

Rückansicht des ehemaligen Autohauses

Leider sieht dort alles noch völlig unberührt aus. Ein großer Nahversorger an der Stelle wäre wirklich super! Sowas brauchen wir zentrumsnah. Aber eine derart lange Zeit, ohne dass etwas zu sehen ist? Ohne dass substantiell neue Dinge bekannt geworden wären?

In diesem Fall läge ich sehr gerne mal falsch! ;-)

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Supermarkt an der Mindener Straße

  1. Hallo Andreas.
    Für mich war das schon immer klar dass EDEKA das Grundstück gekauft hat damit dort keine andere Kette hin baut. EDEKA will nur verhindern dass eine andere Handelskette in ihrem Heimatkreis Fuß fast. In Vlotho hatten sie schon einmal Pech, das soll nicht noch mal passieren. Siehe dich doch um, was kein Discounter ist, gehört zu EDEKA. Ich glaube nicht dass dort gebaut wird.
    Gruß Claus Reimann

Schreibe einen Kommentar zu Claus Reimann (ClausThaler) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*