Feierabendrunde

Im Büro hat mir heute ein Kollege erzählt, dass er mir neulich auf einer Feierabendrunde entgegengekommen sei. Hatten uns auch kurz gegrüßt, ich war mir aber nicht sicher, dass er es war. Auf meine Frage, wie schnell er da unterwegs gewesen sei, beschied er mir, dass er auf einer 20 Kilometer Zeitfahrrunde unterwegs war und einen Schnitt von 37,nochwas Km/h hatte. *uffz*

Da bin ich eben doch auch mal los und wollte gucken, was ich alte Dampfmaschine so zu Rande bekomme. Die übliche Runde, bis zur Porta und zurück. Bis zur Brücke war ich ganz stolz: 31,5 Km/h. Zurück kam der Wind dann aber von vorne, so dass das Tempo deutlich runter ging. Insgesamt hat es für einen Schnitt von 28,6 Km/h gereicht. Immer noch meine Bestzeit für dieses Jahr, aber weit von 37 entfernt :-/ Zu meiner Ehrenrettung sei gesagt, dass ich auf einem Mountainbike mit schmalen Reifen unterwegs war, mindestens doppelt so viel wiege, wie mein Kollege und ca. 12 Jahre älter bin ;-) Naja, und der macht ja auch Triathlon und und fuhr auf einem entsprechenden Rad. Trotzdem muss da was passieren!

23,0 Km | 28,6 Km/h Schnitt | 41,7 Km/h max. | 86 Höhenmeter

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*