Noch einen Monat

In einem Monat soll es soweit sein und die Eidinghausener Straße wieder für den Verkehr frei gegeben werden. Weil das Wetter heute morgen so dermaßen gut war – zumindest die Temperaturen – habe ich mich mal wieder auf’s Rad gesetzt und ein paar Bilder gemacht. Es geht wirklich voran. Vor einigen Tagen sind wir mit der ganzen Famillie hier spazieren gegangen und hatten lediglich festgefahrenen Schotter unter den Füßen. Inzwischen ist schon die erste Asphaltschicht aufgetragen.


Ins Bild klicken und mit der Maus ziehen …

Wurde auch von den Autofahrern schon gut angenommen. Denn trotzdem die Brücke noch einige Kanten die mich mit dem Volvo durchaus am Überfahren gehindert hätten, habe ich jemanden mit einem nicht so tiefen Auto über die Brücke sausen sehen.

In Rehme an der neuen Werrebrücke bin ich dann auch noch gewesen, aber das Licht war echt blöd und/oder meine Kamera zu billig und/oder ich zu unfähig, jedenfalls habe ich keine schicken Bilder hinbekommen.

Hier ist in dieser Woche der Lückenschluß erfolgt und die beiden Seiten sind nun in der Mitte verbunden. Jetzt wird noch ein Jahr gebastelt, bis die Brücke befahrbar ist.

Und weil’s wirklich richtig schön warm war und ich gerade so gut im Tritt, bin ich noch ein bisschen weiter nach Vlotho. Von dort hoch zum Kreisel in Exter und über die Lohe zurück. Schöne Runde, die genau in dem Augenblick zu Hause endete, als es wieder anfing zu regnen :-)

35,5 Km | 21 Km/h Schnitt | 51 Km/h max. | 236 Höhenmeter

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*