Geblitzt

Heute morgen standen die Freunde und Helfer wieder bei uns in der Zufahrt und haben den Dörgen geblitzt. Ich habe überhaupt nichts dagegen, im Gegenteil! Das passiert viel zu selten. Entsprechend habe ich auch gleich zwei Erwischte gesehen. Einer stand schon in seinem Audi gegenüber dem Wendehammer und telefonierte mißmutig mit seinem Handy und der entgegenkommende SUV wurde auch an die Seite gewinkt, wie ich an der roten Kelle im Rückspiegel sehen konnte.

Prima! Im Dörgen wird echt viel zu schnell gefahren.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Geblitzt

  1. Hier in KA kann man jetzt per Webformular darauf aufmerksam machen, wo geblitzt und werden soll und Falschparker aufgeschrieben werden sollen.

    Und darauf kriegt man sogar ne Antwort!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*