Mr. Bean macht Ferien

Den Film habe ich eben ziemlich genau 25 Minuten ertragen. Dann konnte ich das debile Grinsen des Hauptdarstellers nicht mehr angucken. Und ich finde es auch nicht lustig, wenn jemand eine Languste mit Schale isst oder Austern in die Tasche der Tischnachbarin kippt. Früher habe ich über die Bean-Serie im Fernsehen auch gelacht. Wenn er kurze, knackige Sketche gebracht hat. Einen Film kann der Rowan definitiv nicht tragen. War ja bei Otto nicht anders …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*