o2: Anrufe in Abwesenheit kosten Geld

Durch teltarif.de erfuhr ich davon, das O2 eine für den Anrufer kostenpflichtige SMS Benachrichtigung aktiviert hat, die mich als Angerufenen allerdings nichts kostet. Im dazugehörigen Diskussionbereich regen sich die Leute über dieses Feature auf.

Tatsächlich ändert sich kostenmäßig nur bei denjenigen O2 Kunden etwas, die bisher alle Umleitungen für Anrufe abgeschaltet hatten und keine Mailbox benutzen. Beim Rest haben die Angerufenen doch schon immer was bezahlt.

Da ich zur betroffenen Clientel gehöre, habe ich einfach kurz die Hotline angerufen und die Funktion wurde sofort deaktiviert. Verstehe also den ganzen Aufriss nicht. Das Feature an sich ist nicht schlecht … “betroffen” ist eine relativ kleine Gruppe und die kann einfachst tätig werden. Warum also meckern. Bin mit O2 immer noch sehr zufrieden …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*