Feierabendrunde

Montag bin ich das letzte Mal ‘ne Tour gefahren … die aber gleich bis Bielefeld. Danach war das Wetter echt zu mies, um ein bißchen zu radeln. Da habe ich vorhin die 2 trockenen Stunden genutzt um die kleine Runde bis Porta zu fahren. War zwar ziemlich windig, aber ich habe trotzdem einen 28er Schnitt geschafft. Prima, es geht voran! :-)

Samstag waren die mündlichen Nachprüfungen für diejenigen, die mit ihrer Prüfungsnote zu weit von der Vornote abwichen. Ich musste glücklicherweise ja nicht hin. Hoffentlich hat’s für alle geklappt – obwohl ja niemand mehr durchfallen konnte. Lars war freiwillig in Mathe, hatte aber gestern abend die Ergebnisse noch nicht. Nächsten Samstag gibt’s endlich den Lappen! Und danach wird gefeiert :-)

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*