Feierabendrunde

Puh, das war doch anstrengend. Seit letztem September bin ich nicht mehr weit oder alternativ hügelig oder beides gefahren. Erst keine Zeit, dann krank und dann Wetter – mir liegt’s ja eher, wenn es drauußen warm und trocken ist. Heute musste ich dann aber raus, bei dem Wetter!

Bin nur hoch auf den Kappenberg, bei Onkel & Tante vorbei gucken, um dann weiter zu meinen Eltern nach Oberbecksen zu fahren. Da ist das letzte Stück dann noch mal der Backsweg, kennt vielleicht der ein oder andere. Habe oben doch ganz schön gepustet :-) Schön war’s!

15,9 Km | 18,5 Km/h Schnitt | 50,5 Km/h max. | 208 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*