Und wieder Heuernte …

Diesmal hatte ich aber vorgesorgt und brav die ganze Woche mein Lorano genommen. Bevor ich heute am frühen nachmittag los gefahren bin, habe ich noch einen tiefen Zug Livocab genommen, um dann gut vorbereitet zu meiner Schwester zu fahren. Die waren schon fleißig am Pressen und ich habe noch ein wenig mit geholfen, die Bunde zu großen Packen zusammen zu legen. Die kann man dann schneller aufstecken. Wobei schnell relativ ist, das ist ganz schön harte Arbeit!

Dann den Hänger geholt und los. Die Wolken ringsum wurden immer bedrohlicher und per SMS wurde Regen aus Rehme, Eidinghausen und Vlotho gemeldet. Nur in Oberbecksen war es trocken – bis auf einmal ein ganz kurzes Intermezzo feinsten Nieselregens. Der hat nicht mal die Oberfläche des Heus angefeuchtet. Das ist echt gut geworden.

790 Bunde sind’s geworden. Ein ganz paar passten nicht mehr auf den Heuboden und liegen noch auf dem Hänger im Schuppen. Ich bin groggy!

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*