Truecrypt: Systemfavoriten einbinden

Ich habe die Klamotten hier mit Truecrypt verschlüsselt. Das klappt soweit auch ganz gut. Geschwindigkeitseinbußen gibt’s nicht und auch sonst bemerkt man von der Verschlüsselung eigentlich nichts. Doof ist nur die automatische Einbindung von weiteren Partitionen. Die auf der Systemplatte sind kein Problem, werden automatisch von TrueCrypt mit abgehandelt. Anders ist das bei weiteren Festplatten. Dazu hatte ich mir ja mal ein Script gebastelt – was auch problemlos arbeitete, aber eben ein zusätzliches Script ist (und manchmal gehangen hat).

Nun bietet – und das habe ich erst letztlich mitbekommen :-o – auch von Haus aus die Möglichkeit “Favoriten” anzulegen und automatisch zu mounten. Normale Favoriten, bei denen man dann noch per Hand das Passwort eingeben muss und die erst nach der Anmeldung des Benutzers durchgeführt wird. Ist natürlich Käse, wenn man die verschlüsselte weitere Festplatte im Netz zur Verfügung stellen will. Dann “vergisst” Windows nämlich die Freigabe. Besser ist also, das Laufwerk bereits bei Systemstart zu mounten. Und auch dafür gibt es was: Systemfavoriten.

Hört sich super an, Laufwerk auf gewünschten Buchstaben mounten, einstellen dass Systemfavoriten automatisch mit dem PreBoot-Kennwort gemountet werden sollen, freuen. Problem an der Sache ist lediglich: es funktioniert nicht! Weder in der 6.3a noch in der neuen 7er Version. Das macht mich ganz kribbelig, weil ich die FAQ schon rauf und runter gelesen habe und es einfach nicht klappt. Hat das schon jemand so am Laufen?

[Update 07.08.2010] Gestern habe ich es dann doch noch (u.a. wegen einer Bekräftigung meiner Vermutung in den Kommentaren) hinbekommen. Das Problem ist das Passwort. Wenn man die Systempartition verschlüsselt, sorgt TrueCrypt automatisch dafür, dass das eingegebene Passwort auf dem US-Tastaturlayout, welches man beim Booten hat, funktioniert. Insofern unterscheidet sich das dann von dem Passwort der weiteren verschlüsselten Festplatte, welches vermeintlich gleich eingegeben wurde. Man hat dann also tatsächlich zwei Passwörter, obwohl man die gleichen Tasten drückt. Und da das Einbinden der Systemfavoriten mit dem PreBoot-Passwort geschieht, kann das nicht funktionieren, wenn die unterschiedlich sind. Logisch. Problem erkannt, Problem gebannt.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

3 Kommentare zu „Truecrypt: Systemfavoriten einbinden

  1. Hallo,

    unter 6.3a funktioniert es bei mir tadellos. Nur unter 7.0 bekomme ich das mit den Freigaben und mounten der Systemfavoriten nicht zum laufen. Mounten und freigeben unter 6.3a ist aber kein Problem. Schau mal unter Einstellungen > Systemfavoriten-Volumes und auch wichtig dein PreBoot-Kennwort! Beim booten hast du englisches Tastaturlayout!

  2. Nein, konnte ich nicht. Nachdem ich die Passwörter entsprechend angepasst habe, wurden die Systemfavoriten anstandslos eingebunden und die vergebenen Freigaben wurden zugeordnet und sind benutzbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*